Der Abend des 17.6.2011 steht ganz im Zeichen der Jugendkultur! 

Ab 19.30 Uhr sorgt der Beatboxer „Fii“ Michael Krappel für ein echtes Soundwunder bei der U3 Ottakring!

Wer nur hinhört, vermutet eine 15-köpfige Band auf der Bühne, tatsächlich sorgt Fii solo und zwischendurch mit stimmgewaltiger Unterstützung des Publikums für ein unvergleichliches Sounderlebnis von Reggae über Metal und Techno bis hin zu Rap und Hiphop. 

www.fii.at

Ab 20:30 Uhr bringen die Jungs von Sua Kaan den Platz bei der U3 Endstation zum Vibrieren. Die vier Wiener haben 2010 ihr erstes Album „Aus eigener Kraft“ auf den Markt gebracht und kehren nun in ihr Viertel in Ottakring zurück, um mit ihrem Beat österreichischen Hiphop zu promoten.

www.sua-kaan.at/index.htm